Inkasso

 

…falls Ihre Kunden nicht zahlen

 

Das Eintreiben von Forderungen ist eine müh­selige Arbeit, für die nur sehr schwierig Ersatz verlangt werden kann. Die Beauftra­gung eines Rechtsanwaltes schafft Klarheit und entlastet Ihre Buchhaltung. Die entste­henden Kosten sind grundsätzlich in voller Höhe vom säumi­gen Schuldner zu ersetzen.

 

Krisenberatung

 

…falls Sie nicht mehr zahlen können

 

Wenn es eng wird mit den Finanzen, stellt sehr schnell auch der Staatsanwalt unangenehme Fragen. Vom Einzelkaufmann bis zum GmbH-Geschäftsführer sollten sich Unternehmer im Krisen­fall lieber zu früh beraten lassen. Es drohen Haftstrafen!

 

Gewerbliches Mietrecht

 

Verträge, Musterschreiben und Checklisten, die Probleme vermeiden oder aus dem Weg schaf­fen

 

Verwaltungsrecht

 

Gegenüber Behörden ist Rechtskenntnis und Schnelligkeit erforderlich. Bei Fristablauf droht Rechtsverlust.